News

News

#Stabilität - Haben Sie Ihre Follow-up-Stabilitätsstudien bereits eingeplant?

Gemäss dem Eudralex-Kapitel 6.32 soll pro Jahr von jedem hergestellten Produkt mindestens eine Charge für jede Stärke und, falls erforderlich, jedes Primärverpackungsmaterial in das Stabilitätsprogramm einbezogen werden.
Als GMP-akkreditiertes und FDA-registriertes Schweizer Auftragslabor können wir Sie dabei unterstützen! Ob Einlagerung, umfassende Betreuung ab Planung der Studie, Methodenentwicklung und Validierung bis zur Follow-up-Stabilitätsprüfung – profitieren Sie von unserer Erfahrung aus 15 Jahren Stabilitätsstudien.

Zur Übersicht

Artikel teilen

Teilen Sie diesen Artikel auf Ihrem bevorzugten Social Media Kanal.

Haben Sie noch Fragen zur Prüfung Ihrer Produkte?

Wir beraten Sie gerne!